MUC

Aktuelles

WAZ - Grundsteinlegung „StadtQuartier Schloßstraße“ in Mülheim an der Ruhr

> mehr

Investmenthaus kauft neues Stadtquartier Schloßstraße

> mehr

Neues Holiday-Inn-Express wird Mülheims größtes Hotel

> mehr

 
Deutsch | English
 

MSC 08

Bochum, Wittener Straße

Projektdaten

AnschriftAlte Wittener Straße 38-42 b, 44803 Bochum
Nächste AutobahnA43 (ca. 1 km)
Kaufkraftindex96,0 (2011)
Einzugsgebiet (4 km)373.976 Einwohner
Autofrequenz1.470 pro Stunde
Grundstücksgröße7.219 m²
Vermietbare Flächen5.945 m²
(Grundstück 4.324 m², Gebäude 1.621 m²)
Mehr InformationenProjekt-PDF

Bochum gilt als Zentrum des mittleren Ruhrgebiets. Ungeachtet der seit Jahren angespannten wirtschaftlichen Situation bietet die Stadt großes Entwicklungspotenzial. Der Strukturwandel zeigt Wirkung und insbesondere der Dienstleistungssektor hat sich positiv entwickelt. In der außerordentlichen Konkurrenzsituation im Ruhrgebiet kann sich der Bochumer Einzelhandel – insbesondere in den Stadtteilen – gut behaupten. Die Stadt verfügt über eine Gesamtverkaufsfläche von rund 640.000 m², auf denen jährlich etwa 2,1 Mrd. Euro erwirtschaftet werden.

Das auf einem mehr als 7.000 Quadratmeter großen Grundstück gelegene MSC 08 in Bochum befindet sich an der Bundesstraße Wittener Straße, welche eine hohe Frequenz von fast 30.000 Fahrzeugen täglich garantiert. Das werblich und infrastrukturell hervorragend positionierte Multi Service Center, das neben der optimalen Anbindung für den Individualverkehr zudem auch für den ÖPNV hervorragend angebunden ist, versorgt in einem Radius von rund vier Kilometern rund 130.000 Einwohner. Im Umfeld befinden sich Wohn- und Gewerbenutzung in einem Verhältnis 60:40.